Im Bann des Roten Sees

Im Bann des Roten Sees

von Zhou Daxin
ISBN: 9783942115223
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 24,90€
Preis ohne Steuer: 23,27€
Anzahl:  

China – über 5.000 Jahre Geschichte, die Große Mauer und »Der letzte Kaiser«, Wirtschaftsweltmacht und boomende Millionenstädte, über 1,3 Milliarden Einwohner. Doch was wissen wir fernab der Klischees wirklich über China und die Chinesen?
In seinem maodunpreisgekrönten Roman erzählt Zhou Daxin die Geschichte von Chu Nuan, der jungen Chinesin, die aufbricht, ihren Traum von Glück zu verwirklichen. Die Krankheit ihrer Mutter zwingt sie zurück in ihr Heimatdorf am Roten See. Sie widersteht den traditionellen Handlungsmustern, sie wehrt sich gegen den Dorfvorsteher und heiratet ihre Jugendliebe. Doch das Glück der beiden ist nur von kurzer Dauer und Nuan muss schließlich erkennen, dass der größte Feind in ihrem eigenen Bett liegt …

Der Übersetzer Dr. Longpei Lue:

  • 1945 geboren in Chengdu, China
  • 1962 Studium der Germanistik in Chongqing
  • 1982 Promotion in Bielefeld
  • 1990 Übersetzer, Sprecher und Redakteur für Chinesisches Programm bei der Deutschen Welle
Verlag Bussert & Stadeler © 2017