Festung Harz

Festung Harz

von Andreas Pawel
ISBN: 9783942115322
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 17,90€
Preis ohne Steuer: 16,73€
Anzahl:  

Der Todeszug der 11. Armee

Die Erinnerung an den dramatischen Zusammenbruch der Westfront in Mitteldeutschland versinkt heute, siebzig Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, langsam im Dunkel der Geschichte. Aber kurz vor Kriegsende wurde noch der Harz zur Festung erklärt. Die letzten bedeutenden Kämpfe
fanden hier statt, die letzte Schlacht im Westen des Reiches wurde hier geschlagen.

Der Autor erzählt, gespeist aus vielen Quellen und Zeitzeugenberichten, vom dramatischen Rückzug der 11. Armee. Von Schloß Adelebsen bei Göttingen bis zur Kapitulation in Blankenburg wird die über den Harz hinwegrollende Kriegsfurie nachvollziehbar. Ergänzt wird dieser Bericht um eine fabulierte Story über den 1940 in Amsterdam von der SS geraubten Diamantenstock, der auf abenteuerlichem Weg in den Harz gelangt. Ein ebenso authentisches wie eindringliches Buch über die leidvolle Vergangenheit der letzten Kriegstage 1945 im Harz.

Mehr Infos zum Buch und der Diamant-Saga auf Harzwelten.online

 

Details zum Buch
Ausgabe Hard cover, 104 Seiten
Verlag Bussert & Stadeler © 2017